Deutsch

HIGHLANDER Wash

Artikelnummer: 7770
  • Leistungsstarke Entladungslampe

    Leistungsstarke Entladungslampe

    1.400 Watt Osram

    23.000 Lumen Output

    6.000 Kelvin natürliches Spektrum

  • High CRI

    High CRI

    Hoher Color Rendering Index mit 90+

  • Fresnel Linse

    Fresnel Linse

    Fresnel Frontlinse mit 230 mm

    weiche Lichtverteilung

    5,5 bis 63 Grad Zoom

  • Framing

    Framing

    Präzise Beam-Steuerung

    4 Blade Framing System, 0 – 100 %

  • Kompakt und leicht

    Kompakt und leicht

    Baseless Design

    Kompakte Bauweise

    Superleicht mit nur 29,5 kg / 65 lbs

HIGHLANDER Wash

Mit einem 1.400-Watt-Leuchtmittel und einer besonders großen 230-mm-Frontlinse liefert der GLP HIGHLANDER Wash eine beeindruckende Lichtleistung bei optimaler Lichtqualität. Mit einer nativen Farbtemperatur von 6.000 Kelvin verfügt die HIGHLANDER-Lichtquelle über CRI-, CQS- und TM-30-Werte von jeweils 90 und höher.

Das leistungsstarke optische System des HIGHLANDER Wash verfügt über eine motorisierte 7:1-Zoom/Fokus-Kombination, die intensive Beams von 5° bis hin zu sanften, flächigen 63° Wash möglich macht. Zudem verfügt er über ein Blendenschiebermodul, bei dem sich jeder Blendenschieber individuel von 0 bis 100 % schließen und im Winkel von +/- 30° über den Beam einschieben lässt. Somit sind Rechtecke, Dreiecke und eine komplette Abschattung problemlos realisierbar. Die gesamte Blendenschiebereinheit kann zudem um +/- 45 ° gedreht werden.

Ein dichroitisches CMY-Farbmischsystem bietet eine vollwertige Farbpalette von weichen Pastelltönen bis hin zu intensiv gesättigten Farben. Unterstützt wird dies durch zwei zusätzliche Farbräder mit jeweils sieben Farben plus offener Position. Ein zusätzlicher nichtlinearen Farbtemperaturfilter bietet zusätzlich die komfortable Möglichkeit, die Grundlichtfarbe von 6.000 zu 2.500 Kelvin zu korrigieren. So verfügt der HIGHLANDER Wash über eine umfassende Farbpalette, die sich an jede erforderliche Situation anpassen lässt.

Der HIGHLANDER Wash ermöglicht weiterhin ein weiches Dimmen nach unterschiedlich auswählbaren Dimmkurven, einen separaten Shutter mit Effekten, eine sehr schnelle 16-Bit Pan- und Tilt-Bewegung und einen Eco Mode.

Das kompakte baseless Design des HIGHLANDER Wash ist neben einer Stromversorgung über Neutrik True1 und einer Datenkommunikation über XLR 5-pol oder Ethernet mittels DMX, ArtNet oder sACN selbstverständlich.

Der HIGHLANDER Wash arbeitet flimmerfrei und verfügt über zahlreiche zusätzliche Funktionen, darunter eine batteriebetriebenes Display zur Adressierung und Konfiguration ohne Netzspannung, eine automatische Spannungserkennung, vier im Arm integrierte Tragegriffe und eine umfangreiche Auswahl an Montageoptionen. Dies, kombiniert mit seinem geringen Gewicht von nur 29,5 kg, macht den GLP HIGHLANDER Wash zu einem wirklich vielseitigen Arbeitstier.

Output, Kontrolle und Leistungsfähigkeit werden im HIGHLANDER Wash sinnvoll kombiniert und erhöhen das Performance-Level für Designer, die ein leistungsstarkes Washlight benötigen.

HIGHLANDER Wash

Tools

hiddenfields

Referenzierte Tag-ID
41

Lichtquelle

Typ
  • Entladungslampe
Leistung der Lichtquelle
  • 1.400 W
Lebensdauer der Lichtquelle
  • 750 h (L70)
CRI (Ra)
90+
CQS
95+
TLCI
95+
TM-30 Rf
90+
TM-30 Rg
95+

Optisches System

Licht-Output
22.000 lm
min. Zoom
  • 5° half peak (50%)
max. Zoom
  • 68° cutoff angle (3%)
Focus
  • motorisiert
  • 2m – unendlich
Focus tracking
  • ja
  • off, near, medium, far
Durchmesser Frontlinse
230 mm / 9 in

Dynamische Effekte

Dimmer / Shutter
  • 0 – 100% elektromechanisch
  • Strobe-Effekte
  • sofort abdunkelbar
  • auswählbare Dimmerkurven
Framing
  • 4 separat bewegbare Blendenschieber
  • +/-30° positionierbar
  • 100% in den Beam einfahrbar
  • +/-45° rotierbares Modul
Frost
  • ja
Farbmischung
  • CMY Farbmischung
  • feste Farben
CTC (Color Temperature Control)
  • variable CTC
  • mechanisch
Farbrad
  • 7 dichroitische Farbfilter + offen
  • CTB Filter
  • CTO Filter
Farbrad 2
  • 7 dichroitische Farbfilter + offen
Pan
  • 670°
Tilt
  • 264°

Bewegung

Position Feedback
  • ja

Steuerung & Programmierung

DMX Kanäle
26
Control Modes
  • Normal
Control Modes
1
Protokoll(e)
  • DMX (USITT DMX512-A)
  • RDM (ANSI/ESTA E1.20)
  • Art-Net
  • sACN
Einstellung und Adressierung
  • hinterleuchtetes Grafikdisplay
  • Jog Dial Navigation
  • DMX
  • RDM
Display
  • beleuchtetes Grafik-LCD
  • intuitive TouchWheel Steuerung
  • selbstladende Pufferbatterie
  • automatische Orientierung des Displays
Kühlung
  • temperaturgeregelt
  • Überhitzungsschutz
Software Update
  • DMX link
Stand-Alone
  • Autostart beim Einschalten
High-Res Channels
  • Dimmer
  • Pan
  • Tilt
Performance Modes
  • fast
  • medium
  • smooth
Dimmerkurven
  • linear
  • soft
Fan Modes
  • regulated
  • high
Framing Control Modes
P/I, L/R

Anschlüsse

Signalverbindung
  • XLR 5-Pin
  • etherCON
  • In/Out
Netzanschluss
  • Neutrik powerCON TRUE1

Elektrische Spezifikationen

Netzanschluss
  • 200 – 240 VAC / 50 – 60 Hz (1.400 W lamp power)
Netzteil
  • Schaltnetzteil
Netzteil Kabel
  • US: 16 A, 14 AWG, UL listed, E304117, SJT, 4.9 ft
  • EU: 16 A, 1.5 mm², H05VV-F, 1.5 m
Sicherung
  • T15A 250 V 6x32mm
max. Leistung (@ 230V)
1,750 W, 7.6 A, PF >0.9
typ. Leistung (@ 230V)
1,750 W, 12 A, PF 0.XX

Thermische Spezifikationen

Kühlung
  • temperaturgeregelt, Überhitzungsschutz
max. Oberflächentemperatur (Ta = 40°C)
100°C / 212°F
max. Umgebungstemperatur (Ta max.)
45°C / 115°F
min. Umgebungstemperatur (Ta min.)
5°C / 41°F
Gesamtwärmeabgabe (berechnet, +/-10%)
5.980 BTU/h

Installation

Befestigung
  • 2 Paar 1/4-Drehverschlüsse
  • 2 Ösen für Sicherungskabel
  • M10 Gewinde
Safetybefestigung
  • 2 Ösen
Stehend
  • abnehmbarer Standfuß mit Ösen für Ratschgurte
Hängend (vertikal)
  • 4 Camlock und 2 M10 Gewinde
Standort
  • trocken
Mindestabstand zu entzündlichen Materialien
  • 1 m / 39.4 in
Mindestabstand zu beleuchteten Oberflächen
  • 8 m / 26.4 ft

Aufbau

Gehäusefarbe
  • Schwarz
Material
  • schlagfestes flammhemmendes Thermoplastik
  • Stahlblech
Schutzklasse
  • IP 20
Eigenschaften
  • baseless Design
  • integrierte Griffe im Arm
  • Tilt-Lock-System
  • modulares Einschubsystem
  • leicht zu wartendes Filtersystem
  • leicht austauschbare Lichtquelle

Maße & Gewicht

Höhe (Kopf Vertikal)
773 mm (30.4 inch)
Breite (Kopf)
600 mm (23.6 inch)
Breite (Arm zu Arm)
492 mm (19.4 inch)
Min. center-to-center
730 mm (28.7 inch)
Gewicht
29,5

Approvals and Classification

EN 62471
  • Risk Group 2
Datenblatt drucken

Produktnews

25
Nov

Premiere für GLPs neues ArenaLED-System bei den European Championships in München

PRG macht mit modernster, wetterfester LED-Technologie auf dem Königsplatz die Nacht zum Tag

To read the full story, please klick here

24
Jun

PRG setzt für „The Great Fight Night“ in der Kölner Lanxess Arena auf GLP

140 HIGHLANDER Wash leuchten Boxring und Publikum aus, impression X4 Bar 10 sorgen für effektreichen Walk-In der Kontrahenten

To read the full story, please klick here

19
Mai

GLP glänzt zweimal in Folge zur Prime-Time im deutschen Fernsehen

Thomas Gerdon beleuchtet neu gestaltetes „Verstehen Sie Spaß?!“ und die „Beatrice Egli Show“

To read the full story, please klick here

5
Mai

Scorpions begeistern „Rock Believer“ weltweit in einem Set voller GLP-Scheinwerfer

Manfred Nikitser kitzelt verschiedenste Facetten aus dem aufwändigen Bühnendesign heraus

To read the full story, please klick here

14
Okt

250 GLP-Scheinwerfer bereiten internationalen Stars den großen Auftritt bei den jazzopen Stuttgart

Jerry Appelt setzt für das Festival auf GLP und FUSION by GLP

To read the full story, please klick here

6
Okt

350 GLP-Scheinwerfer beleuchten RTL Sommerspiele

Arkin Atacan erschafft ein anspruchsvolles Setting in der Quarterback Immobilien Arena Leipzig

To read the full story, please klick here

Anfrage senden