impression X4 Bar 20

Die GLP impression X4 Bar 20 ist eine leistungsstarke LED Bar, die dem Lichtdesigner kreativen Spielraum über mehrere Anwendungsbereiche hinweg bietet.

Das optische System stammt aus den bewährten impression X4 Scheinwerfern und bietet somit die gewohnt scharfe und homogene Abbildungsqualität der gesamten X4 Serie. Die Bar ist mit 20 RGBW LED Pixel mit jeweils 15 Watt ausgestattet und bietet einen Zoombereich von 7 bis 50 Grad. Darüber hinaus verfügen die X4 Bar 20 über einen motorisierten Tilt für sanfte bis dynamische Fahrten in einer Bewegungsachse.

Eine Einzelansteuerung für jedes LED-Pixel ist genauso selbstverständlich, wie die konstanten Abstände der einzelnen Pixel untereinander, die eine nahtlose Aneinanderreihung der Bars problemlos möglich machen.

Die Frontscheibe ist in einer klaren und einer gefrosteten Ausführung mit 3° vertikaler und 30° horizontaler Weichzeichnung erhältlich und kann mit wenigen Handgriffen gewechselt werden.

Technische Daten

hiddenfields

Referenzierte Tag-ID
4

LED-Lichtquelle

LED Typ
  • Osram Ostar
Lebensdauer
  • 50.000 h
LED Anzahl
  • 20
LED-Farben
  • RGBW

Optisches System

min. Zoom
max. Zoom
  • 50°

Dynamische Effekte

Dimmer / Shutter
  • 0 – 100% elektronisch
Shutter
  • max. 10 Hz
Farbkorrektur
  • elektronisch
  • 2.500 – 10.000 K
Interne Effekte
  • LED Macro Effekte
  • Farb-Presets

Bewegung

Auflösung
  • 8 – 16 Bit
Position Feedback
  • ja
Tilt
  • 210°

Steuerung & Programmierung

Control-Modes
  • Compressed
  • HighRes
  • Pixel-Mapping
Display
  • beleuchtetes Grafik-LCD
  • selbstladende Pufferbatterie
Protokoll(e)
  • DMX (USITT DMX512-A)
  • RDM (ANSI/ESTA E1.20)
RDM
  • bidirektionale Kommunikation
Kühlung
  • temperaturgeregelt
  • Überhitzungsschutz

Anschlüsse

Signalverbindung
  • XLR 5-Pin
  • In/Out
Netzanschluss
  • Neutrik PowerCON
  • In/Out

Betriebsparameter

Netzspannung
  • 100 – 240 VAC / 50 – 60 Hz
Leistung (Watt @ 230V)
550 W
Sicherung
  • 20mm T 8A
Max. Umgebungstemperatur
  • 45°C / 115°F
Betriebslage
  • beliebig
EEK
  • E
EEI
1,054
Ec (kWh/1.000h)
331

Installation

Stehend
  • Gummistandfüße
Hängend (horizontal)
  • einstellbare Schiene für seitliche Trussmontage (optional)
Hängend (vertikal)
  • Omega-Bracket
Safetybefestigung
  • herausklappbare Ösen

Lieferung

Einzelgerät
  • Karton
Tourpack
  • 4-Fach
  • Flightcase
  • Omega-Brackets
  • Asymmetrische Filter

Gehäusefarben

Standardfarbe
  • schwarz
Optional
  • Sonderfarben auf Anfrage

Maße & Gewicht

Höhe (Kopf Vertikal)
240 mm / 9.4 in
Breite (Arm zu Arm)
1000 mm / 39.4 in
Tiefe (Kopf Vertikal)
100 mm / 3.9 in
Gewicht
16 kg / 35.3 lbs


News zum Produkt

25
Okt

impression X4 Bar 20 und JDC1 dominieren das Hauptrigg des Warehouse Projects

dbnAudile verwandelt das Mayfield Depot in Manchester für vier Monate in ein Dance-Popup

Um die ganze Geschichte zu lesen, bitte hier klicken

25
Okt

X4 Bar 20 sind richtungsweisend in zeitgemäßer Outdoor-Produktion von „Evita“

Jon Clark vertraut für die Beleuchtung des ikonischen Musicals im Regent's Park Open Air Theatre auf GLP-Lösungen

Um die ganze Geschichte zu lesen, bitte hier klicken

17
Okt

Ein überzeugendes Publikumserlebnis im „The Grand Ole Opry“

Die neue Backstage-Tour der legendären Country-Bühne erstrahlt mit X4 atom, impression X4 Bars, FR1 und dem KNV System

Um die ganze Geschichte zu lesen, bitte hier klicken

10
Okt

Marc Janowitz entwirft mit Hilfe von GLP-Scheinwerfern vier einzigartige Shows für MMJ

JDC1 und impression X4 Bar 20 kreieren ein frisches Design nach der 17-monatigen Tourpause der Band

Um die ganze Geschichte zu lesen, bitte hier klicken

24
Sep

Bruno P. Souchaud leitet die neue französische Niederlassung von GLP

Sehr erfahrener Lichtprofi zum Niederlassungsleiter von GLP France ernannt

Um die ganze Geschichte zu lesen, bitte hier klicken

30
Aug

impression S350 & E350 geben ihr Broadway-Debüt

Tyler Micoleau taucht für „Be More Chill“ tief ein in GLPs Portfolio

Um die ganze Geschichte zu lesen, bitte hier klicken

Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können.