lowest priced cialis
cialis user forum
buy canadian cialis
low cost viagra
buy viagra canada
canadian pharmacy viagra generic
find discount viagra online
cialis generic purchase
buy viagra no prescription online
cialis on line purchase
viagra from uk
 
 

impression 120 RZ

Der impression 120 RZ ist mit 120 Luxeon Rebel LEDs und einer 10°-26°Zoomoptik ausgestattet. Er basiert auf dem impression 90 und verfügt somit über alle Vorteile des Live Design Award Gewinners.

Im Mittelpunkt der Entwicklung der Zoomoptik stand es, eine äußerst homogene Farbmischung gepaart mit einem weich auslaufenden "Soft Edge Beam" zu erreichen.

Der impression 120 RZ verfügt, neben den gleichen Abmessungen, über dieselben Grundfarben wie der impression 90. Das ermöglicht eine problemlose Mischung beider Gerätetypen.

Features

Lichterzeugung

  • Additive Farbmischung
  • 120 Luxeon Rebel Hochleistungs LEDs
  • Lebensdauer: 50.000 h

RGB Ausführung

  • 42 Grün LEDs, 36 Blau LEDs, 42 Rot LEDs, Wellenlängen optimiert für maximalen darstellbaren Farbraum

WCC Ausführung

  • 78 kaltweiße (7200K) LEDs, 42 warmweiße (3200K) LEDs

WWC Ausführung

  • 78 warmweiße (7200K) LEDs, 42 kaltweiße (3200K) LEDs

Optik

  • Motorisierter Zoom: 10° - 26°
  • Streulichtblende

Bewegung

  • hochauflöende Schrittmotorsteuerung
  • 8 oder 16 Bit Auflösung wählbar
  • maximale Geschwindigkeit:
    • 660° Pan in 2sec,
    • 300° Tilt in 1sec,
  • Position Feedback

Steuerung

  • DMX-512 protokoll
  • beleuchtetes Grafik-LCD
  • 4 beleuchtete Tasten
  • sehr leise, temperaturgeregelte Lüfterkühlung
  • Konvektionskühlung bei Bedarf möglich
  • Überhitzungsschutz
  • Farbbalance kalibrierbar
  • Interne Farb-Presets

Anschlüsse

  • DMX: XLR 3polig
  • Netzspannung: Powercon

Betriebsparameter

  • Eingangsspannung: 100 240V, 50-60Hz, 350VA
  • Maximale Umgebungstemperatur: 45°C
  • Betriebslage: beliebig

Mechanik

  • Gewicht 8 kg
  • Abmessungen HxBxT 370x340x145mm

Flexibles Befestigungskonzept

  • senkrecht stehend: Standfuß mit Ösen für Ratschgurte
  • hängend (vertikal): Gewinde M10 mit verdrehsicherer Montageposition für Halfcoupler,
  • hängend (horizontal): einstellbare Schiene für seitliche Trussmontage (optional),
  • 2 Ösen für Safetybefestigung

Gehäusefarben

  • schwarz, silber, weiß

Maße

Breite der Grundfläche 340 mm
Länge der Grundfläche 145 mm
Höhe (Kopf vertikal) 370 mm

Gewicht (netto) 8 kg

Downloads

  Dateiname Dateityp Erstellungsdatum Sprache
  Aufsteigend / Absteigend Aufsteigend / Absteigend Aufsteigend / Absteigend Aufsteigend / Absteigend
1 Impression 120 RZ RGB DMX V1.3 DE pdf 2011/03/10 German
2 Impression 120RZ RGB Manual V1.5 DE pdf 2011/03/10 German
3 Impression 120RZ WWC-CCW DMX V1.03 DE pdf 2011/03/10 German
4 Impression 120RZ WWC-CCW Manual V1.14 DE pdf 2011/03/10 German
5 Impression 120RZ RGB Manual V1.5 EN pdf 2011/03/10 English
6 Impression 120RZ WWC-CCW DMX V1.03 EN pdf 2011/03/10 English
7 Impression 120RZ WWC-CCW Manual V1.14 EN pdf 2011/03/10 English
  • vorherige
  • 1
  • nächste
Anzahl der Ergebnisse: 7

03
09
12

GLP nimmt an den großen Feierlichkeiten am Capitol in Washington, DC, USA teil

Die Gesamtkonstruktion umfasste 40 impression RZ120 RGB Zooms, welche einen automatischen linearen Zoom von 10°-26°ermöglichen.

 
21
12
11

Spot One: Eine Beamshow par Excellence für ST. VINCENT

Lichtdesigner Jason Carroll gehört wohl zu den allerersten Nutzern der brandneuen Spot One. Bereits Anfang dieses Sommers hatte Carroll schon einmal die Möglichkeit, die neune Spot One zu testen, damals ergab sich die Gelegenheit bei einem Gig der Band Weezer. Jetzt ist Carroll mit fünf Spot One und der Ausnahmekünstlerin Annie Clarke, besser bekannt als „ST. VINCENT“, auf Tour durch Nordamerika, Großbritannien und Europa. Ebenfalls mit im Gepäck hat Carroll ein paar impression 120 RZ Zoom.

 
11
11
11

The Script und impressions auf großer Tour

2011 sollte für Lichtdesigner Jamie Thompson und den irischen Geheimtipp THE SCRIPT ein besonderes Jahr werden – zur fantastischen Tour durch Nordamerika und Großbritannien kam schließlich auch noch der begehrte „Knight of Illumination“ Award, mit dem Thompson nach Ende der Tour verdientermaßen ausgezeichnet wurde. Immerhin war sein Lichtdesign nicht nur optisch beeindruckend, sondern auch ungemein flexibel – im Rahmen der Tour wurden praktisch Hallen jeder Größenordnung mit dem Set bespielt.

 

1 2 3 4 5 6 >